Vorbemerkung

Die kommende Ausführung stellt viele Autorinnen und Autoren einzeln dar. Das hängt mit der Fülle an Material zusammen.

Viele christliche Autorinnen und Autoren werden in der folgenden Darstellung nicht genannt. Sie sind zu finden in folgenden Anthologien, die mir vorliegen:

Anna Paulsen (Hg.): Der Glaube kann nicht schweigen. Christliche Lyrik der Gegenwart, Heliand-Verlag Lüneburg 1948

Otto Riedel: Kleine Anthologie christlicher Lyrik der Gegenwart, Evangelische Verlagsanstalt Berlin 1955

Friedrich Samuel Rothenberg (Hg.): Lob aus der Tiefe. Junge geistliche Dichtung, Deuerlichsche Verlagsbuchhandlung Göttingen, 2. Auflage 1949

Otto Freiherr von Taube (Hg.): Licht der Welt. Eine Gedichtsammlung, Chr. Kaiser Verlag München 1946

Einzelne zeitgenössische Dichter bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts auch in: Adolf Lohmann und Josef Diewald: Das Singeschiff. Lieder deutscher katholischer Jugend; 2. Teil: Das graue Singeschiff, Jugendführungsverlag Düsseldorf 1934